Jahresrückblick & ANBI

Gemeinnützige Organisation.

Stiftungen, die bestimmte Bedingungen erfüllen, werden von der Regierung als ANBI ausgewiesen und registriert. Ein ANBI hat eine Reihe von Steuervorteilen. Die Sailung Foundation der Ton Memorial School ist ANBI-registriert.

RSIN / Steuernummer (Identifikationsnummer): 859340764

Algemeen Nut Beogende Instelling ANBI

Geschenke sind vom Einkommen oder von der Körperschaftsteuer abzugsfähig.

Der Vorteil einer Spende an ANBIs besteht darin, dass Sie das Geschenk ganz oder teilweise von Ihrem steuerpflichtigen Einkommen abziehen können. Die Steuer- und Zollverwaltung zahlt daher für Ihre Spende. Wenn Sie den Steuervorteil intelligent nutzen, können Sie mit demselben Geld mehr spenden, da die Steuerbehörden die Differenz nach der Einkommensteuererklärung zurückzahlen. Sie können also wählen, ob Sie den Vorteil behalten oder zusätzlich an die Stiftung spenden möchten.

Es ist daher attraktiv für Sie, die Sailung Foundation der Ton Memorial School einmal oder regelmäßig zu unterstützen.

Wenn Sie eine regelmäßige Spende in Betracht ziehen, kann dies mittels a schriftlich festgehalten werden Spendenvereinbarung.

Sie können eine Spendenvereinbarung oben herunterladen oder beim Schatzmeister anfordern [email protected]

Was ist eine regelmäßige Spende?

Spenden Sie regelmäßig ANBI.
Eine regelmäßige Spende / ein Geschenk ist eine strukturelle Spende an eine Wohltätigkeitsorganisation (ANBI), die schriftlich in einer privaten Spendenvereinbarung festgelegt ist. Die Laufzeit dieser Vereinbarung beträgt mindestens fünf Jahre. Sie müssen mindestens einmal im Jahr einen festen Betrag bezahlen. Sie können selbst entscheiden, ob Sie diesen Jahresbetrag in mehrere Beträge aufteilen und beispielsweise jeden Monat einen Teil des Jahresbetrags an einen ANBI zahlen oder ob Sie den Jahresbetrag auf einmal bezahlen.

Donatie_belasting_sponsoring
Für nur 15 € (netto) pro Monat hat ein Sponsor bereits gesponsert

Vorteile für mich als Spender?

Der große Vorteil für Sie ist, dass Ihr Geschenk vollständig von Ihrem steuerpflichtigen Einkommen abziehbar ist und daher einen Teil Ihres Geschenks von den Steuerbehörden zurückerhält. Geschenke, die nicht schriftlich als periodisches Geschenk / Geschenk erfasst werden, sind nur begrenzt abzugsfähig.
Wenn Sie die Spende schriftlich festhalten, können Sie daher:

  • Sparen Sie mehr Geld bei Ihren jährlichen Spenden. oder
  • spende mehr, ohne dich mehr zu kosten.

Der Steuervorteil hängt von Ihrem Einkommen, dem Einkommen Ihres Steuerpartners und dem Alter von Ihnen beiden ab. Dieser Vorteil kann bis zu 46% betragen. * Der Prozentsatz wird in den kommenden Jahren auf 37% reduziert. Den Einkommensteuervorteil können Sie selbst mit dem berechnen Geschenkrechner >>>

Vorteile für ANBIs?

Wohltätigkeitsorganisationen haben den Vorteil, dass sie mit Ihrer strukturellen Unterstützung Vertrauen und finanzielle Ressourcen gewinnen, um ihre Ziele zu erreichen. Wenn Sie Ihren Steuervorteil spenden, kann die Wohltätigkeitsorganisation mit einem größeren Betrag rechnen, während Sie nicht mehr dafür bezahlen müssen.

Wie arrangiere ich eine regelmäßige Spende?

Möchten Sie eine bestehende Spende umwandeln oder möchten Sie eine Wohltätigkeitsorganisation direkt mit einer regelmäßigen Spende unterstützen? Dann haben Sie eine Geschenkvereinbarung erforderlich. Diese Vereinbarung gilt ohne notarielle Urkunde. Die Vereinbarung muss für die Steuervergünstigung für die erste Spende gelten. Wenn Sie die Spende durch eine arrangieren regelmäßige Zahlung Von Ihrer Bank aus brauchen Sie sich keine Sorgen mehr zu machen.

Weniger als 5 Jahre?

Haben Sie die Spende mindestens 5 Jahre hintereinander nicht bezahlt, zum Beispiel weil Sie arbeitslos werden? Oder weil der ANBI oder Verein nicht mehr existiert? In diesem Fall können Sie die gezahlten Beträge weiterhin abziehen, aber nur, wenn Sie die Geschenkvereinbarung angekreuzt haben, können Sie in den oben genannten Fällen auch die jährlichen Zahlungen einstellen.

Jahresrückblick

Die Stiftung wurde am 9. November 2018 gegründet.

Finanzielle Angelegenheiten von der Gründungsperiode bis zum 31. Dezember 2018 werden im Geschäftsbericht 2019 berücksichtigt. 

de_DE